Neujahrsempfang im Jubiläumsjahr

am 12.01.2020